Aufbruch der zweiten Generation

Wanderarbeit, Gender und Klassenzusammensetzung in China
von Pun Ngai, Ching Kwan Lee u.a. (Oktober 2010)


aufbruch-cover

1 Inhaltsangabe

2 Vorstellung der AutorInnen

3 Vorwort

4 Artikel zur Streikwelle 2010

5 Besprechungen


Im ersten Teil des Buches bieten Beiträge chinesischer SozialwissenschaftlerInnen Einblicke in die Bedingungen und sozialen Kämpfe verschiedener Migrantengruppen: Pun Ngai und Lu Huilin (BauarbeiterInnen), Zhang Lu (AutomobilarbeiterInnen), Xue Hong (ElektronikarbeiterInnen), Zhang Xia (Lastenträger), Zheng Tiantian (Sexarbeiterinnen) und Yan Hairong (Hausangestellte).

Im zweiten Teil beschäftigt sich Ching Kwan Lee mit den sozialen Kämpfen seit Beginn der Reformpolitik 1978, die FreundInnen von gongchao schildern die diesjährige Streikwelle in der chinesischen Automobilindustrie und darüber hinaus und Pun Ngai und Chris Chan diskutieren die verschlungenen Wege des Klassendiskurses in China.

 

Skip to top